Weitere Spendenannahmen für die Ukraine...

Bitte geben Sie nun Ihre Spenden an den drei Standorten des AWO Bezirksverbands ab.

Wir freuen uns, dass das AWO Kulturhaus Babelsberg nach langen Monaten des Wartens mit zahlreichen Veranstaltungen wie Aufführungen, Ausstellungen und Workshops nun wieder den Betrieb vollumfänglich aufnehmen konnte und gut ausgelastet ist. Daher nimmt die Kultur-Einrichtung ab sofort keine Spenden mehr für die Ukraine-Hilfe entgegen. Sachspenden können aber weiterhin in der AWO-Geschäftsstelle in der Neuendorfer Straße 39a, in der AWO Grundschule Marie Juchacz in Golm und direkt im AWO Spenden- und Tauschladen „Schatztruhe“ im Stadtteil am Schlaatz abgegeben werden. Es ist toll, wie sehr die Potsdamer*innen die aus der Ukraine geflüchteten Menschen unterstützen. Herzlichen Dank dafür. Der Bedarf ist weiter sehr groß.

mehr Informationen unter https://awo-potsdam.de/ukraine-hilfe/

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.