Lesung: "Fantastische Welten und wo sie zu finden sind" von Thomas Frick

im Rahmen der 2. Tage des offenen brandenburgischen Buches

5,00 € (regulär)
3,00 € (ermäßigt)
Kulturhaus Babelsberg (Saal)
Karl-Liebknecht-Straße 135
14482 Potsdam
|
   

Sonntag, 30. Mai, 17 Uhr, Saal

Thomas Frick, Babelsberger Autor und Regisseur, liest aus verschiedenen fantastischen Geschichten, die eines gemeinsam haben: Sie sind nicht von dieser Welt. Egal, ob es nun ein Methanplanet im Sternbild Luftpumpe, ein Vergnügungsparadies auf dem Planeten Zebra oder ein unwirklicher Ort im Himalaja ist.

 

Internetseite von Thomas Frick

Thomas Frick ist Mitglied im Vorstand des Literaturkollegiums Brandenburg, einem gemeinnützigen Verein zur Förderung der Literatur, welcher ca. 60 freie Autorinnen und Autoren im Land Brandenburg vertritt.

Dauer. ca. 1 Stunde

Für den Fall dass die Corona-bedingten Einschränkungen noch bestehen, wird ein Online-Streaming durchgeführt. Bei einer Live-Veranstaltung ist eine Kartenreservierung aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl mit der Hinterlegung von Kontaktdaten erforderlich. Anmeldung unter +49 331 70 49 264 oder per Mail: xhygheunhf@njb-cbgfqnz.qr

© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.