Jazzreihe Babelsberg feat. TONWERK

anschließend Jamsession

10,00 € (regulär)
8,00 € (ermäßigt)
Kulturhaus Babelsberg (Saal oder open Air)
Karl-Liebknecht-Straße 135
14482 Potsdam
|
  

Donnerstag, 19. Mai, 20 Uhr, Saal

2. Konzertteil: offene Jam Session

Neue Töne aus dem TONWERK! Lust auf eine lyrisch - musikalische Reise über den Globus? Irgendwo zwischen Flamenco, Blues, Jazz und lateinamerikanischen Klängen hat sich die Band TONWERK eingegroovt. TONWERK wurde 2015 von dem Berliner Saxophonisten Ingo Stelzer gegründet. Die Band kombiniert mit Saxophon, Klavier, Kontrabass und Schlagzeug eigene Kompositionen mit folkloristischen Elementen aus Orient und Okzident. Ingo Stelzer (Sopran - und Tenorsaxophon), Rolf Langhans (Klavier), Peter Nitsch (Kontrabass),Kai Lübke (Drums)

weitere Informationen unter https://ingo-stelzer.de/

Im Anschluss des ca. 1 stündigen Konzertes, gibt es, wie gewohnt, die Jamsession, bei der alle interessierten Musiker eingeladen sind, mitzumachen. Musiker können sich für die Session anmelden und kommen auf die Gästeliste! E-Mail an xhygheunhf@njb-cbgfqnz.qr

Voranmeldung erwünscht unter +49 331 7049264

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.