Jazzreihe Babelsberg feat. Lucas Dorado & Yacarandá

South American Jazz

8,00 € (regulär)
6,00 € (ermäßigt)
Kulturhaus Babelsberg / Saal
Karl-Liebknecht-Straße 135
14482 Potsdam
|
  

Donnerstag, 18. November 2021, 20 Uhr, Saal

2. Konzertteil: offene Jam Session

Yacarandá ist die musikalische Verzweigung zweier Welten und ihrer Geschichten. Der
Bandleader Lucas Dorado fühlt sich selbst aufgrund seiner Herkunft (Argentinien & Schweiz) in
mehreren Kulturen zu Hause. Er harmonisiert in seiner Musik die argentinische Folklore mit neuen
Klangfarben des ihm wohlbekannten Jazz. (Text: Susanna Pavlidis)

BESETZUNG
-Lucas Dorado (CH, ARG): Vibraphon, Gesang
-David Riaño Molina (COL): Gitarre
-Sven Holscher (DE, CHL): Bass
-Amoy Ribas (BRA): Perkussion

PRESSE
"One rising star to keep an eye on." Bobby Reed - Downbeat Jazz Magazine (USA)
1. Preis „1. Jazz-Vibraphon Wettbewerb ITALYPAS“ (Italien, 2017)

-Youtube: www.t1p.de/exdx
-Webseite: www.lucasdorado.com

SOCIAL MEDIA LINKS
-FB: www.facebook.com/lucasdoradomusic/
-Instagram: www.instagram.com/dorado_music/

Im Anschluss des ca. 1 stündigen Konzertes, gibt es, wie gewohnt, die Jamsession, bei der alle interessierten Musiker eingeladen sind, mitzumachen. Musiker können sich für die Session anmelden und kommen auf die Gästeliste! E-Mail an xhygheunhf@njb-cbgfqnz.qr

Beschränkte Anzahl an Plätzen, Voranmeldung mit Kontaktdaten notwendig
unter +49 331 7049264
Es gilt die aktuelle brandenburgische Eindämmungsverordnung. Bitte entsprechende Nachweise mitbringen.

Performance - Lucas Dorado & Yacarandá | "Lunecer"

© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.