Jazzreihe Babelsberg feat. Holger Scheidt - Quartett

8,00 € (regulär)
6,00 € (ermäßigt)
Kulturhaus Babelsberg / Saal
Karl-Liebknecht-Straße 135
14482 Potsdam
|
  

Donnerstag, 16. Dezember 2021, 20 Uhr, Saal

2. Konzertteil: offene Jam Session

Kontrabassist Holger Scheidt kommt seit einigen Jahren montags nach Babelsberg, um als Musiklehrer zu arbeiten. An diesem dritten Donnerstag bekommt er die Gelegenheit als Musiker on Stage da anzuknüpfen, wo er vor eineinhalb Jahren, wie so viele Künstler, aufhören musste. Er präsentiert ein Jazzquartett mit Trompete, Tenor Saxofon, Kontrabass und Schlagzeug. „...trotz aller Dichte mit Leichtigkeit und Grandezza...“ schrieb Rainer Bratfisch im Jazzpodium über Scheidts aktuelle Veröffentlichung „Schwimmende Elefanten“ (enja records 2018), „... sich geschmeidig auffächernde Bläserstimmen...“, Tom Greenland in der NYCJR über seine Kompositionen. Sind schwimmende Elefanten schwergewichtig? Diese Frage beantwortet Scheidt vielleicht mit seiner hervorragenden Band an diesem Abend.
Besetzung: Joe Hertenstein, Schlagzeug; Florian Menzel, Trompete; Ben Kraef, Tenor Saxofon; Holger Scheidt, Kontrabass
weitere Informationen unter http://holgerscheidt.com

 

Im Anschluss des Konzertes, gibt es, wie gewohnt, die Jamsession, bei der alle interessierten Musiker eingeladen sind, mitzumachen. Musiker können sich für die Session anmelden und kommen auf die Gästeliste! E-Mail an xhygheunhf@njb-cbgfqnz.qr

Beschränkte Anzahl an Plätzen, Voranmeldung mit Kontaktdaten notwendig unter +49 331 7049264
Es gilt die aktuelle brandenburgische Eindämmungsverordnung. 2G Regelung. Bitte entsprechende Nachweise mitbringen.

© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.