Weihnachten steht vor der Tür! und ich bin immer noch die Katze (Kindertheater)

Sonntag, 16. Dezember  um 11 Uhr und 16 Uhr im Saal

Das Kindertheaterstück „Weihnachten steht vor der Tür! und ich bin immer noch die Katze“ für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie, geht auf eine musikalisch verspielte und humorvolle Reise, um herauszufinden, wer oder was Weihnachten, das die großen Menschen jährlich feiern, eigentlich ist und warum es so schön sein kann, dieses Fest zu feiern.

Für die Katze Elektra, die ihr erstes Weihnachten erlebt, ist das noch überhaupt nicht klar. Sie versteht weder, warum ihre Familie auf einmal so aus dem Häuschen ist, einen Tannenbaum aus dem Wald mitten ins Wohnzimmer stellt und andere Eigentümlichkeiten vollführt, noch wofür die ganze Aufregung gut sein könnte.

Was für die großen Menschen zum alltäglichen Weihnachtswahnsinn geworden ist, wird hier neu in Szene gesetzt. Begleitet unsere Elektra auf ihrem Abenteuer und seht selbst, was es für uns alle bedeuten kann, Weihnachten zum ersten Mal zu erleben.

 

Mit: Julia Maren Lachenmeier
Regie/Text: Michael Duckstein-Neumann
Komponist: Till Ernecke
Sound-Design: Marco Sternsdorf

Dauer: 50min
ab: 4 Jahren

 

Kleines Welttheater
www.kleineswelttheater.com
info@kleineswelttheater.com

 

Kita-Vorstellung am Montag, den 17.12. um 10 Uhr im Saal, Eintritt pro Kind 5 Euro, Begleitung frei

> Mehr Information: Kleines Welttheater
> Eintritt: Erwachsene 8 Euro / ermäßigt Kinder 5 Euro

Zurück