Weltklassik am Klavier geht derzeit online

Informationen und klassischer Klaviergenuss der Konzertreihe während der Corona-Krise

Im Januar dieses Jahres startete die Weltklassik am Klavier- Reihe in unserem Haus. Die in New York lebende Pianistin Nadejda Vlaeva spielte das Premierenkonzert vor begeistertem Publikum im Saal des Kulturhauses. Leider kam es nur noch zum Februarkonzert mit der hervorragenden Pianistin Yu Me Lee, bevor dann die Corona-Krise eintrat und alle Veranstaltungen abgesagt wurden. Die Organisatoren der Weltklassik am Klavier - Reihe haben aus der Situation einen Youtube-Kanal entwickelt, um den Musikern Gehör zu verschaffen. Wir möchten gern die Gelegenheit nutzen, unseren Gästen und Liebhabern der Klassikreihe den Zugang zur Musik und interessanten Interviews zu gewähren. Im Folgenden finden Sie Videos der Konzertpianisten, die im Rahmen der Reihe "Weltklassik am Klavier" auftreten. Wir hoffen und wünschen uns sehr, diese Reihe, die eine große Bereicherung in unserem Programm des Hauses darstellt, bald wieder stattfinden zu lassen. Bitte unterstützen Sie die Künstler!

Mehr Informationen unter https://weltklassik.de/  oder besuchen Sie den Youtube-Kanal von Weltklassik am Klavier direkt unter Weltklassik am Klavier Youtube-Kanal

 
 

Nadejda Vlaeva - Bach Saint Saens Ouverture, BWV 29

Pianisten danken ihren Gästen!

Weltklassik am Klavier Interview No. 10 mit Nadejda Vlaeva

© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.