Weihnachtsüberraschung für die Jazzszene in Babelsberg!

Spenden finanzieren hauseigenes Schlagzeug!

Dank der monatelangen gesammelten Spenden aus dem Publikum konnte gestern Abend vor Konzertbeginn dem AWO Kulturhaus Babelsberg ein Weihnachtsgeschenk gemacht werden. André Looft vom AWO Kulturhaus Babelsberg enthüllte die neue Errungenschaft vor dem Publikum der Jazzreihe Babelsberg, welches maßgeblich zur Anschaffung beitrug. Für die folgenden Konzerte wird dies den Schlagzeuger*innen eine große Erleichterung sein, dass es nun ein Hausschlagzeug gibt, um ohne Schleppen bequem via S-Bahn anreisen zu können und Vorort loszulegen. Das Holger Scheidt Quartett weihte es gestern Abend durch Drummer Joe Hertenstein ein.

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.